Dietelskirchen auf alten Ansichtskarten

Link zu Dietelskirchen heute

Alte Dietelskirchener Kirche am Ufer der Kleinen Vils vor 1905
(Slg. H. Späth)

Dietelskirchen 1919 mit alter und neuer Kirche,
Handlung Wackerbauer, Gastwirtschaft Rennschmid und Oekonomieanwesen Zehentbauer
(Slg. Hauner und Gruß)

1921 wird die alte Kirche im Hochwassergebiet zum Abriß freigegeben
(Slg. H. Späth)

Der Grundstein für die neue Jugendstilkirche wurde am 28.5.1912 gelegt.
Hier eine Postkarte von ca. 1925 (das alte Gotteshaus ist bereits abgerissen)
(Slg. H. Späth)

Das Jugendstilkleinod ca. 1940
(Slg. H. Späth)

Dietelskirchen ca. 1960.
Auf dem freien Platz am linken Ufer der kleinen Vils in Bildmitte unten stand die alte Kirche
(Slg. J. Aigner)

Link zu Dietelskirchen heute


zuletzt geändert am 03.05.2015, 18:17

Sie sind Besucher 243.965